Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2015 angezeigt.

Eine Woche verkehrte Welt

Nun ist meine Urlaubswoche schon so gut wie vorbei und ich glaube, ich werde ein paar Tage brauchen, um wieder in den normalen Alltag hineinzukommen. Die Woche verging wie im Fluge, aber ich habe wirklich das Gefühl, die Zeit perfekt genutzt zu haben. Neben langem Ausschlafen und spätem, luxuriösem Frühstück habe ich es außerdem geschafft, meine Familie zu Hause zu besuchen. Dort ist auch das zweite Bild entstanden: Ein richtig schöner goldener Herbsttag. Weiterhin war ich hier in Hamburg viel unterwegs und habe diverse Male ausgiebig gefeiert. :x Das folgende Bild ist vorgestern im H1 Club entstanden. Es ist so verrückt, morgens um halb 6 aus dem Club zu kommen und nach Hause zu fahren, wenn einem all die Menschen entgegen kommen, die auf dem Weg zur Arbeit sind. In solchen Momenten genieße ich diesen Luxus, Urlaub zu haben immer besonders! Als Kater'frühstück' gab es dann gestern Nachmittag einen Burger bei Hans im Glück. Ich liebe den veganen Burger dort so sehr! Sieht das …

Sommer 2015 - Griechenland

Meine Lieben, heute habe ichENDLICH das Video zu meinem Sommerurlaub für euch. Leider bin ich erst jetzt (fast 2 Monate später) dazu gekommen, die Dateien durchzugehen und zu schneiden. In den folgenden paar Minuten bekommt ihr einen kleinen Einblick in die wundervollen drei Wochen, die meine Cousine und ich in Griechenland verbringen durften. Die meiste Zeit haben wir auf der süßen Insel Paros verbracht. Für die An- und Abreise waren wir außerdem auf Santorini unterwegs. Die griechischen Inseln sind einfach wunderschön und ich werde diesen Urlaub wohl ewig in allerbester Erinnerung behalten! Viel Spaß ♥

Abschiedsparty & Snapchat

Vergangenen Samstagwar ich auf der Abschiedsparty eines Freundes, der nun für ein Jahr in Australien ist. Ich beneide ihn ja schon ziemlich ... Der Abend war dafür aber noch einmal richtig schön! Wir haben uns bei ihm getroffen und waren anschließend mit einer großen Gruppe an Leuten in einem Club hier in Hamburg. Das Bild ist als eines meiner Snapchat-Geschichte am Abend entstanden. Leider habe ich sonst keine brauchbaren Bilder für den Blog gemacht. Auf Snapchat bin ich aber inzwischen fast täglich aktiv und wenn ihr Interesse an meinen Geschichten habt, fügt mich doch gerne hinzu. Ich freue mich! :)
Snapchat:marisa.la

Beauty Favoriten - Oktober

Guten Morgen, meine Lieben! Heute habe ich (etwas verfrüht) meine Oktober Favoriten für euch. Es gibt sie, das erste Mal überhaupt bei mir, als Video. Sorry, für die unscharfen Stellen ab und an und meine Verwirrtheit manchmal :D und leider ist es doch wieder schneller dunkel geworden als ich dachte. Ich hoffe sehr, dass es euch gefällt und freue mich sehr über ein Feedback von euch! 

Sorry - Musiktipps

Passend zur neuen Single von Justin Bieber muss ich euch noch einmal mit ein bisschen Musik zuspammen haha. Wenn ich ein paar wunderbare Songs entdeckt habe und sie hoch und runter höre, habe ich einfach das Bedürfnis sie mit Menschen zu teilen, kennt ihr das? Gefallen euch meine Musik-Posts? Und welches sind eure aktuellen Lieblingslieder?
Justin Bieber - Sorry
One Direction - Drag Me Down
Ellie Goulding - On My Mind
Felix Jaehn ft. Polina - Book of Love
R. City ft. Adam Levine - Locked Away
Majoe - Die ich immer haben wollte

Perfekter Start in den Urlaub

... wie ginge dieser besser, als mit einem Abendessen bei Dean&David !?

Wie ihr ja sicherlich schon mitbekommen habt, lieeebe ich das Essen und die Smoothies dort. Immer, wenn ich nicht weiß, was ich essen soll oder absolut keine Lust habe mir nach der Arbeit noch etwas zu machen, gehe ich zu Dean&David. Das Essen ist mir selbst nach über einem Jahr noch nicht langweilig geworden und ich habe einfach das Gefühl, ich esse dort etwas frisches und gesundes. Habt ihr auch ein solches Restaurant? :D Also war dies auch dann wieder meine erste Wahl, als es um einen guten Start in den Urlaub ging. Ab heute und die komplette nächste Woche habe ich frei und kann so auch endlich wieder mehr für meinen Blog machen. In letzter Zeit ist es nach Feierabend immer schon so dunkel, dass ich einfach keine neuen Bilder für Blogposts machen konnte :( Das werde ich nun versuchen nachzuholen! Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende! 

FRAAS - Neuer Poncho

Am Samstag habe ich ganz spontan endlich einen wunderschönen Poncho für mich gefunden. Schon länger war ich auf der Suche nach einem kuscheligen Poncho für die kalte Jahreszeit, ich bin ja so eine Frostbeule haha. Da mir außerdem vor einiger Zeit aufgefallen ist, dass ich kaum mehr graue Kleidungsstücke besitze, habe ich mich nun für diesen Poncho entschieden. Er sieht schick aus und hält trotzdem super warm, man hat fast das Gefühl unter einer Decke zu sitzen :D Genau das richtige für mich! Der Poncho ist von FRAAS - The Scarf Company und hat nur 49,95€ gekostet. Hier könnt ihr ihn euch anschauen. Tragebilder werden in den nächsten Tagen folgen!
Tragt ihr gerne Ponchos und Capes? :)

Party Look - Dark Lips

Die letzten zwei Nächte war ich einmal wieder auf dem Kiez hier in Hamburg unterwegs. Gerade die Nacht von Donnerstag auf Freitag war eine sehr spontane Aktion und wirklich mutig, haha, da ich Freitag ja wieder früh raus musste. Sowas habe ich echt ewig nicht gemacht. In dieser Nacht waren wir dann im Moondoo. Dort war (für einen Donnerstag) einiges los und auch die Musik war ziemlich gut. So kam es, dass ich anschließend erst um ca. 5 Uhr im Bett war. Gestern waren wir dann im Club Hamburg, wo ich die Musik leider nicht ganz so gut fand und auch der Altersdurchschnitt von ca. 18-20 Jahren war nicht ganz mein Fall :D Das wusste ich aber vorher schon und es hat dem Abend auch keinen Abbruch getan. Da ich so 'verrückt' und spontan wirklich lange Zeit nicht mehr feiern gegangen bin, habe ich die Nächte sehr genossen! Mein Make-Up von letzter Nacht könnt ihr auf den Bildern betrachten. Ich habe mich nun auch schon einmal an richtige Herbstfarben auf den Lippen gewagt. Gefällt euch…

Office Outfits

Zwar seht ihr hier leider keine kompletten Outfits, trotzdem wollte ich euch die Bilder aus dem Büro einmal zeigen. Als Tasche liebe ich die Jet Set Travel von Michael Kors sehr! Sie passt sowohl bei der Arbeit als auch, wenn ich am Wochenende zu meiner Familie fahre oder einfach nur Shoppen gehe. Ich hatte selten eine Tasche, die ich so häufig und vielseitig einsetzten konnte. Im Moment trage ich noch meinen Trenchcoat von Zara, der langsam aber etwas kühl wird. Ich denke dieses Wochenende werde ich mal meine dickeren Jacken herauskramen. Wie gefallen euch die Bilder? :)

Hometown clubbing

Mein Wochenende Teil 2: Samstag war ich außerdem endlich einmal wieder mit alten Freunden feiern. Ich hatte mich schon lange darauf gefreut und der Abend war wirklich toll! Ich liebe es ab und zu mal wieder etwas mit Menschen zu unternehmen, die man lange Zeit nicht mehr gesehen hat. Obwohl man so super schöne Zeiten miteinander verbracht hat, trennen einen inzwischen oft viele Kilometer und ein Wiedersehen ist dann besonders schön. Wir waren in einem Club (naja eher Dorfdisco haha) in meiner Heimatstadt und nach all den schicken Clubs in Hamburg hat es manchmal auch etwas, einfach wieder ganz normal gekleidet in eine kleine Disco zu gehen. Unten könnt ihr noch mein schlichtes Outfit vom Abend sehen. Wundert euch nicht ... Es ist vorher spontan in einer Sparkasse entstanden :D

Wunderschöner Herbsttag

Den vergangenen Samstaghaben meine Mutter und ich zusammen in der Stadt verbracht. Es war so wunderschönes Wetter, dass wir sogar draußen in der Sonne sitzen konnten! Da ja Feiertag war, war es super angenehm auch einfach mal nur in Ruhe die Schaufenster anzuschauen. Seit ich nicht mehr zu Hause wohne, genieße ich diese Tage mit der Familie und meinen Eltern mehr denn je. Zu zwei Outfitbildern konnte ich sie dann sogar auch noch überreden hihi. Inzwischen fragen meine Eltern jedes Mal mehr nach, wofür die Bilder denn sind und worüber ich 'denn da immer so blogge'. Total süß!
Jeans - Hollister Mantel & Schal - Marie Lund

City Outfit von Samstag

Hier seht ihr mein Outfit vom letzten Samstag. Ich war etwas in der Stadt unterwegs (habe ausnahmsweise mal nichts gekauft haha) und ein Stop bei Dean & David darf da natürlich auch nicht fehlen. Ich liebe vor allem den Vitality Smoothie dort! Mit Gurke, Mango, Orange, Naturjoghurt, Honig und Basilikum ist es ein super leckerer Snack für Zwischendurch, der auch noch gut sättigt. Wie gefallen euch die Bilder? :)

Schal - H&M Schuhe - Görtz Shirt - Hollister Cardigan - H&M Lederjacke - Zara Leggings - Calzedonia